Wolfenstein-Analyse: Youngblood, Blutsschwestern mit dem Auftrag, die nazis auszuschalten.

Die Zeit vergeht überall, selbst wenn es um B. J. Blazkowicz geht. Aber das ist kein Problem, da ihre Zwillingsmädchen bereit sind, den Zeugen abzuholen und weiterhin nazis zu erschießen. Das ist nicht das einzige, was sich ändert. Wie Sie in der Analyse von Wolfenstein Youngblood sehen, hat sich die saga diesmal sehr verändert.

Es ist möglich, dass wir eine Videospielindustrie gebaut haben, die keine Experimente erlaubt

Image result for Wolfenstein game

Wenn jede Lieferung optimale Ergebnisse liefern muss, um die Franchise gesund zu halten, bleibt keine Zeit für Veränderungen oder Innovationen, so cool und kreativ sie auch auf dem Papier klingen mögen. Dies führt zu einer komplexen Dichotomie, bei der wir Originalität, aber auch eine gewisse Kontinuität in unserer lieblingssaga fordern. Und ich glaube, einige Unternehmen haben den richtigen Vorwand gefunden, indem sie mit diesen, nennen wir sie, Expansionen experimentierten. Uncharted tat es mit dem verlorenen Erbe, indem er leicht mit der offenen Welt flirtete und nicht-lineare Ziele. Bethesda selbst hat Mooncrashs Vorschlag radikal geändert und Prey zu einem roguelike gemacht. Jetzt, mit Wolfenstein Youngblood, sieht MachineGames die schwierige Welt des looter shooter, aber, wie wir sehen werden, eher durch seine Struktur als durch seine Entwicklung und looteo.

Jetzt verstehe ich Jerk Gustaffsons Worte, als er seine Befürchtungen äußerte, dass einige der Mechaniker von Youngblood die Spieler vielleicht nicht überzeugen. Fortschritte in diesem Spiel sind eine weniger merkwürdige Erfahrung. Ich bin es gewohnt, mich dieser saga als einem Wolfenstein, einem linearen Spiel, zu stellen; sobald ich in die Katakomben von Paris gekommen bin, hatte ich eine völlig andere Erfahrung. Ich musste meinen Ansatz ändern und aufhören, alles wie den verrückten shooter zu betrachten, den ich bisher gespielt habe, weil die Dinge nicht funktionierten undersiegegame als ich begann zu verstehen, dass die erste mission lineare führte zu einer art «hub» ziele und positionen, die neu zu erfüllen, bestellungen, level-up, die verbesserung der waffen und adentrándome in «raids», ich verstand, ich war mehr auf eine erfahrung Destiny mit der steuerung von Wolfenstein. In der gleichen weise, dass Apex Legends hat den kern von Titanfall, aber es ist kein Titanfall, sondern ein Battle Royale, Youngblood will, unabhängig von der saga trunk, als teenager rebellierte gegen ihre eltern.

Als ich ihre Struktur Verstand, konnte ich zumindest Meine Spiele besser organisieren und nicht in einen sicheren Tod gehen, in Gebieten, die für mein Niveau unerschwinglich sind. Wolfenstein Youngblood macht es dir nicht leicht, denn die Gestaltung seiner Karten und seine Art, dich von den Zielen des Spiels zu leiten, ist anfangs wirklich schwer zu verstehen. Als ob er seine wahre Identität verbergen will, teilt sein Tagebuch die Missionen nicht in die Haupt-und Nebentätigkeiten auf. Es war schwer zu verstehen, dass die drei raids, die sie vorschlugen, keine klassischen Überfälle waren, sondern der Hauptweg der Geschichte, während die Maped-Navigationspunkte bei der Erkundung der verschiedenen Spielstufen überhaupt nicht hilfreich sind.

Ich weiß, dass es auf dem Papier schwierig sein muss, diese Struktur zu verstehen (und zu erklären). Genauso schwierig ist das Videospiel selbst. Sagen wir, Wolfenstein hat sechs Hauptebenen. Die früheren Lieferungen hätten einzeln angeordnet. Hier jedoch eröffnet der ERSTE von uns allen den nächsten vier Möglichkeiten. Sobald wir die wichtigsten Ziele erreicht haben, können wir am Ende zugreifen. Auf dem Weg können wir Nebentätigkeiten ausüben oder Phasen mit größerer Schwierigkeit wiederholen.

Wolfenstein Youngblood, Ideenlabor

Related image

Hier kommt die Dichotomie, von der ich am Anfang Sprach. Durch die Geschlechtsumwandlung wird Youngblood weder ein guter Wolfenstein noch ein großer shooter mit steigendem und tiefem Niveau. Wenn du nach dem neuen Abenteuer der Blazkowicz-Familie suchst, was du hier sehen wirst, könnte dich enttäuschen, denn Youngbloods Geschichte ist weniger anekdotisch. Nur mit der Einführung und zwei kinematischen Sequenzen am Ende wird das gesamte Argument des Spiels gezählt, das überhaupt nicht in den bedeutendsten narrativen Zweig seiner beiden vorherigen Lieferungen einfließt. Ja, wir kennen B. J. ‘ s zwillingstochter und versuchen, Sie mit Persönlichkeit auszustatten, aber alle Möglichkeiten, mit den Mitgliedern der Basis zu reden, oder die enorme Anzahl von kinematischen Sequenzen der anderen Spiele sind einfach weg. Nicht einmal das, was zählt, soll relevant sein, denn als Experiment, das es ist, wird es nicht von allen Amateuren gespielt.

Wenn dir auffällt, weil du fan art spiele Destiny, Borderlands oder The Division, auch sie finden hier etwas, das sie wirklich fascine, da Youngblood ist gerade ein universum in miniatur, die nicht über so viele möglichkeiten der weiterentwicklung, komplexität oder der anzahl der missionen, die von früheren spielen erwähnt. Er ist in der Mitte. Ein kleiner Vorschlag, der den guten gunplay der serie nutzen will, um etwas anderes zu tun. Deshalb sehen wir, dass die Blazkowicz-Zwillinge in der Lage sind, das Niveau zu erhöhen, neue Fähigkeiten zu erwerben und ein paar Münzen auszugeben, um Verbesserungen der Waffen freizusetzen. In dem Maße, in dem wir vorankommen, werden zu den klassischen Maschinengewehren und Schrotflinten noch die härtesten, wie die Laserkraftwerke oder die Dieselkraftwerke hinzukommen. Neue Fähigkeiten zu bekommen und diese besseren Waffen werden uns blockierte Wege eröffnen, fast wie ein Metro -vania.

Indem er sich nicht an die Struktur eines konventionellen Shooters gehalten hat, hat Youngblood die Art und Weise geändert, wie wir jeden nazi ausschalten können, der uns in die Quere kommt. Es wird Bereiche geben, auf die wir nicht zugreifen können, weil wir nicht die richtige Ebene haben, aber es gibt auch eine Selbstbedienung, und alle Orte versuchen, dem Spieler eine Herausforderung zu stellen. Noch wichtiger ist es, die Feinde zu verstehen, und viele von ihnen werden nicht nur leben, sondern Rüstung haben. Es gibt zwei Typen, für zwei Arten von Munition, und wir müssen die richtige Waffe benutzen, oder wir werden eine harte Zeit haben. Eine Möglichkeit, den waffenspieler zu verändern, obwohl er zu einem bestimmten Zeitpunkt ein echtes Ärgernis sein kann, je nach der Munition, die du hast, ob du allein oder mit ihm spielst und vor allem, Wie lange es dauert, die Animation beim Waffenwechsel zu benutzen.

Scrap Rush Analyse!!

Scrap Rush!! es handelt sich um einen Befähigungsnachweis, der aus der Luft in einem Labyrinth entwickelt wird, in dem Sie Blöcke errichten müssen, in denen sie Schutt sammeln oder bereits bestehende Blöcke schieben müssen, um den Rest ihrer Konkurrenten zu vernichten. Er nimmt den Arkade-Stil Zurück, den wir mit Spielen wie Bomberman erleben, und macht es wirklich Spaß, Strategien zu entwickeln, um zu sehen, wie wir die anderen Spieler überraschen können.

Saftige mechanische geräte sind sehr einfach und leicht zugänglich

Saftige mechanische geräte sind sehr einfach und leicht zugänglich

Hier bewegen wir uns frei in eine der vier richtungen, schlagen mit unserem faust die verschiedenen blöcke, um sie auszurotten oder sie zu brechen, um so schrott, die wir verwenden können, um neue blöcke zu verwenden. Je nach der Zeit, die wir auf den Schlagknopf drücken, werden wir die Blöcke mehr oder weniger weit werfen, so dass wir eine größere Zahl zerstören oder einen entfernten Rivalen erreichen können. Aber Vorsicht, diese Wartezeit kann uns dazu bringen, unsere Wache zu vernachlässigen. Außerdem, wenn wir genug haben.

Wie sie sehen, ist es sehr einfach und süchtig machend, und es fallen immer wieder Blöcke auf die Bühne, um der Zerstörung freien Lauf zu lassen. Die Verstärker konnten nicht fehlen, wodurch wir unsere Stärke, Geschwindigkeit oder sogar vorübergehend unbesiegbar werden können. Aber das ist nicht alles, auch finden sich felder mit verschiedenen effekten, wie einige pfeile, um die blöcke, werfen wir nach gehen sie in die richtung zeigen, ralentizadores oder explosive fallen, die betäubt den charakter, der in der nähe ist, wenn sie explodieren. Und wenn die Zeit knapp ist, werden Beihilfen in Form von großen Mengen an Schrott angeboten, die die Figuren auslöschen können, wenn sie darunter stehen.

Am Ende jedes Spiels werden wir danach beurteilt, wie viele Tote wir erlitten haben, wie oft wir gestorben sind und wie viel Schrott wir gewonnen haben, was uns mehr oder weniger Schrott beschaffen wird, als wir dann in verschiedene extras investieren können.

Es gibt drei arten von spielen unterscheiden: Point Match, in dem die spieler konkurrieren, um die größte menge an schrott wie möglich in einer begrenzten zeit; Survival Match, wo gewinnt der letzte charakter auf, am leben zu bleiben; und Scrap-Battle, den ort, in dem wir sammeln schrott und bringen bis zu unserer basis, ohne dass sie uns gestohlen wird, und quitándosela den rest. Ihr drei seid so lustig, und ihr werdet euch mit euren Freunden amüsieren, um Strategien zu entwickeln.

Die Feindin ist nicht sehr erfolgreich, wenn man nur eine Herausforderung in der oberen diipulation annimmt. Daher ist es ein Spiel, das in der Gesellschaft anderer Spieler am meisten genießt, wobei bis zu vier Spieler gleichzeitig teilnehmen können. Es ist ziemlich unterhaltsam, kooperativ zu spielen, aber wo wirklich alle seine Tugenden ans Licht kommen, ist der Wettbewerb.

Was die Spielarten betrifft, so haben wir zunächst Challenge Mode

Was die Spielarten betrifft, so haben wir zunächst Challenge Mode

Die Geschichte des Spiels, mit zwei Schwierigkeitsstufen, die sich aus nur zehn Ebenen zusammensetzen, wo der letzte das Spiel leitet. Dieses Argument führt uns zu Planet Scrap, wo die Reinigungsroboter Schrott sammeln und sowohl die neuen als auch die alten Modelle dieser Kreaturen koexistieren. Eines Tages, müde vom verlieren gegen das neue Modell, wandte sich einer der Antiker dem dunklen Schrott zu und flippte aus soulcraftgame.com/de/strategie-de/guns-of-glory-hack-mod-apk-und-kostenlos-cheats-generator-ohne-abo-oder-handynummer/ unsere Mission ist es, den dunklen Schrott zu beseitigen und den verlorenen Freund zurückzuholen. Wie ihr seht, ist es nichts Besonderes, nur zu dienen, um Fortschritte zu machen, Punkte zu sammeln und Rivalen zu vernichten. Es ist zwar ein sehr lustiger Weg, aber es ist zu früh vorbei und die Schwierigkeit ist nicht gut genug.

Auf der anderen Seite gibt es Battle, wo ihr in jedem der drei Disziplinen (Point Match, Survival Match und Scrap Battle) gegen die KI oder Freunde antreten könnt. Hier wählen Sie den Körper ihrer Figur, ihre Farbe und eine der verfügbaren Waffen aus, um dann die Teams zu bilden. Danach müssen Sie nur eine der verfügbaren Ebenen auswählen, die Sie während des Spiels freigeben.

Schließlich haben wir Scrush, eine Form für einen einzelnen Spieler, in der ihr um Punkte gegen unendliche Feinde kämpfen werdet. Es ist sehr unterhaltsam, mit verschiedenen Wellen konfrontiert zu werden, die die Bühne verändern werden, bis unsere Figur stirbt, alles, um so viel Schrott wie möglich zu bekommen.

Wie sie sehen, ist das große Problem des Spiels der Mangel an Inhalten, auch wenn er es mit einer wirklich süchtig machenden Spielbarkeit wettmacht. Zumindest haben wir einen Laden, in dem wir skins, andere Charaktere, Blöcke oder Ebenen kaufen können, um sie zu verjüngen, indem wir den Schrott nutzen, den wir im Spiel erreicht haben.

POKÉMON: DETECTIVE PIKACHU und BLACK DESERT ONLINE ANALYSE

Pokémon: Detective Pikachu ist es gelungen, die Aufmerksamkeit auf neue Materialien zu lenken, ob es nun um die Anpassung einiger Pokémons an das reale Bild oder um einige der sehr amüsanten Trailer ging, mit denen sie uns verzaubert haben. Die zeit, um den black desert online fertigen film, kommt in die kinos dieser 10 mai ist gekommen und wir können nur sagen, es ist eine komödie lustig und es eignet sich perfekt als liebeserklärung an die fans der legendären franchise, eine große inszenierung, diese kreaturen, für den wir so internalisiert in 2D… und wenig mehr.

Der Schlüssel zu dieser Anpassung hat einen eigenen Namen: Ryan Reynolds (wir empfehlen mehr denn je, sie in VO zu sehen)

Der Schauspieler, der Deadpool spielt, hat den Pikachu als Hauptdarsteller gebogen, der einzige Pokémon, der in der Lage ist, mit Menschen zu kommunizieren. Zu nennen sind der Söldner mit großer öffnung ist nicht trivial, denn durchdrungen hat-maus-elektrisch – viel charakter schurken und antihelden von Marvel, obwohl es natürlich censurándose da es sich hier black desert online um eine band gedacht, die locken auch jugendliche und kinder in die kinos, aber auch tonteará themen für mehr erwachsene als drogen und sex, wenn man weiß, zwischen den zeilen zu lesen.

charakter schurken

Kann, dass die handlung uns vertraut, denn die fans der videospiele, denn die hatten das spiel Detective Pikachu und black desert online

Tim Goodman reist Ryme City, eine utopische stadt, in der Pokémon und menschen in eintracht leben und arbeiten zusammen, auf der suche nach ihrem vater verschwunden. Tims Vater untersuchte eine Reihe seltsamer Ereignisse mit den Pokémons, als er spurlos nach einem Autounfall verschwand. Der einzige Zeuge dieses Unfalls ist sein Pikachu, der, wie wir sagten, menschlich sprechen kann, aber Amnesie hat, also hat der Fall Tim und der Fall von Detective Pikachu ein gemeinsames Ziel, ein Bündnis zu schmieden, das zu Freundschaft und Kameradschaft wird.

Der Film füllt ständig Blaupausen mit ein paar dieser Kreaturen, die mit CGI nachgebildet wurden. Die fans werden immer black desert online wieder einige der über 800 Geschöpfe erkennen, die Sie uns bisher gegeben haben (die in diesem speziellen Bereich des Gehirns untergebracht sind). Im gegenteil, die diskussionen mit dem design von Sonic, hier die fans werden es sicherlich werden sehr zufrieden mit der treue zu sich genommen haben https://www.undersiegegame.com/rpg/black-desert-online-hack-mod-apk-und-kostenlos-cheats-generator-ohne-abo-oder-handynummer um die reale welt diese anerkannten bichejos, überrascht durch die große zahl von ihnen, die sie sind —weit entfernt von der vollständigkeit, werden wir euch keine lügen— so wie das aussehen von einigen von ihnen in 3 dimensionen. Trotz der großen animationsarbeit wird sich zeigen, dass die Qualität der Pikachu-Hauptrolle in den letzten Minuten weit über den anderen liegt, was für die anderen Pokémon manchmal zu einem gewissen Gefühl der Künstlichkeit führt.

animationsarbeit

Es lohnt sich auch, Justice Smiths Arbeit als Tim Goodman zu erwähnen

Der Junge aus dem Dorf ist am Anfang überwältigt, dass die Pokémon so ruhig leben. Ein großer kontrast zu dem kleinen dorf begeben hat, muss sogar um die gesichter mit einem Cubone am anfang der band, die zeigen, dass, wilden zustand, die Pokémon sind nicht so hilflos, wie black desert online videospiele uns hätten glauben gemacht. Der gleiche Kontrast gilt für die majestätische Stadt voller Wolkenkratzer und die Tatsache, dass einsame Seele und kein “Partner Pokémon” als die größte Seltenheit eines Menschen auf dieser Welt angesehen werden.

Allerdings nur noch gedämpft durch Kathryn Newton in der rolle der Lucy Stevens, eine mutige reporterin, die versucht, zu entlarven, die pläne der typische megacorporación bösen am zug sind, und daher wird auf eine partnerin improvisiert, um die dupla Tim/Pikachu haben übereinstimmende interessen. Lucys Entschlossenheit und der Komödiant, den Ihre Psyduck mit Tims resigniertem Pikachu darstellt, funktionieren bei den Szenen, in denen sie übereinstimmen, sehr gut auf dem Bildschirm.

Obwohl es ein band aus leicht verdaulichen, gutes tempo und dauer besser zu wissen, dass er die standard-stunde und eine halbe früher, vielleicht das ende kommt etwas überfahren und ist mit abstand das lockerste der band, indem sie die spektakuläre visual über die emotion oder eine unerwartete wendung. Es ist berechenbar zu mehr Macht, und es wird einer mehr als anständigen Konstruktion der Fakten, die zu diesem Punkt führen, nicht gerecht. Bis zu einem gewissen Grad wird es zum typischen Plan des schichtenden bösen, der nur vorübergehend funktioniert, und du weißt, dass Helden gewinnen und ein Happy End haben werden. Und man kommt nicht von der Norm ab, vielleicht um das kindische Publikum, das man sich vorstellt, nicht zu frustrieren.

Rob Lettermans Arbeit, sein Regisseur mit animationserfahrung, der Filme wie Monster gegen Aliens oder Haikiller gemacht hat, ist einfach korrekt. Es verbessert sich deutlich im Vergleich zu den entbehrlichen Alpträumen, aber ohne Ryan Reynolds wäre es wahrscheinlich nicht einmal im Vergleich zu jedem anderen traditionellen Pokémon-Film mit Animation aufgefallen. Tatsächlich wird der Film, wie wir bereits sagten, mit Sicherheit mehrere Punkte verlieren, wenn der synchronisierende Schauspieler in unserer Sprache nicht so gut Witzen und Schmusen wie der kanadische kann.

DAS URTEIL Black desert online


Pokémon: Detective Pikachu ist sich der Zielgruppe des Publikums sehr wohl bewusst und konzentriert sich daher vielleicht zu sehr auf den Fan der Pokémon Company. Dies ist sowohl für den fan als auch für den fan von Vorteil, denn auf erzählerischer Ebene ist es ihm nicht allzu wichtig, den Neuling in sein eigenes Universum zu bringen. Der Film basiert hauptsächlich auf einer einzigen Figur: dem von Ryan Reynolds gebündelten Pikachu, dem wir viel von dem Deadpool-Touch, den wir so lieben, anerkennen werden, der aber offensichtlich abgeschwächt wurde, um sich an viel jüngere Zuschauer anzupassen. Sowohl Justice Smith als auch vor allem Kathryn Newton sind als menschliche Protagonisten recht gut, auch wenn wir nicht dazu gebracht wurden, sie als Hauptfiguren der Franchise zu fordern. Wenn du ein Fan dieses Universums bist, wird dich der Film sicher nicht enttäuschen, auch wenn es darum geht, zu sehen, wie deine Lieblingskreaturen der realen Welt angepasst sind. Wenn nicht, solltest du lieber zu Hause bleiben.

Wie greift Raid: Shadow Legends ein, behält und monetarisiert?

Willkommen In der in-App-Kauf Inspector-unser regelmäßiger Blick auf free-to-play-Handy – Spiel Monetarisierung aus der Sicht der Verbraucher.

In jeder Tranche überlegen wir, wie gut ein Entwickler seinen in-app-Kauf-Einzelhandel gestaltet hat, um neben dem gesamten gameplay und metagame-Erlebnis zu arbeiten.

Dieses mal schauen wir uns Plariums rundenbasierten Kader RPG Raid: Shadow Legends.

Eine schöne, brutale Fantasiewelt

Bekannt für 4X-Spiele wie Vikings und Stormfall (und seine $500 Millionen übernahme durch gambling outfit Aristocrat in 2017), hat der israelische Entwickler Plarium immer mit neuen genres experimentiert.

Im Laufe der Jahre hat es seine sensible Seite gezeigt und eine überraschende Anzahl von casual-und social-games wie match-three-Puzzler, Erbauer und slots veröffentlicht. Aber im Kern ging es bei den erfolgreichsten spielen immer darum, core, competitive gaming anzusprechen und zu monetarisieren, und dieser Stammbaum glänzt sicherlich in Raid: Shadow Legends.

Das erste, was jedoch beeindruckt, ist die schiere Grafikqualität des Spiels. Es geht darum, einen vier-Mann-Kader von fantasy-Charakteren (genannt Champions) zu sammeln und zu nivellieren, und das wird von Anfang an sehr deutlich.

Nicht nur die Figuren sind schön gerendert und animiert (obwohl manche die Darstellung der weiblichen form für überflüssig halten), sondern auch die 15 Charakterklassen – von Untertypen von Menschen, Elfen, Orks, Eidechsen, Untoten Horden etc.-sind optisch unverwechselbar.

Es gibt auch viele Charaktere. Alle Charaktere können bis zu selteneren Beispielen verzehrt werden – und werden durch Ihre Fähigkeiten organisiert: Angriff, Verteidigung, HP und Unterstützung.

In-und-von-selbst diese liefert viel von der Entscheidungsfindung in Bezug auf, wie man einen ausgeglichenen Kader, wie auch alle anderen typischen RPG Nivellierung sub-Systeme. Dazu gehören eine Artefakt-gearing-Schicht (bis zu neun slots pro Charakter) sowie Fähigkeiten und masteries. Das ist schon eine Menge zusätzlicher Ressourcen zu sammeln und zu Schleifen, sowie mehr Entscheidungsfindung in Bezug auf Ihre Verwendung.

Für die meisten neuen Spieler ist es jedoch aufregend genug, neue Charaktere zu beschwören, obwohl das portal, das die Sammlung von Scherben benötigt, aufregend genug ist.

Es gibt vier Arten von Scherben, die jeweils verschiedene champion-Raritäten beschwören. Low level mystery shards werden alle acht Stunden kostenlos fallen gelassen, aber schnellere progression erfordert Ausgaben, mit 15 alten shards (plus gebündelte Ressourcen) kostet $100. Der gleiche Preis wird Ihnen fünf weitere wertvolle leere Scherben, aber die wertvollsten Heiligen Scherben sind nicht zum Verkauf, außer in bestimmten bündeln.

Wie Sie erwarten würden, ist die andere haupteinkaufsquelle die edelsteinharte Währung, die in die silberne weiche Währung umgewandelt werden kann, sowie Energie, arena-Token, XP-boosts und nivelliertränke.

Dazu gehören eine Artefakt-gearing-Schicht

Genießen Sie unser Spiel

In diesem Sinne spiegelt sich Plariums Erfahrung mit den vorherigen spielen in einer sehr großzügigen Erfahrung für neue Spieler wider, die starke Gefühle der Gegenseitigkeit und – hoffentlich – langfristige Bindung erzeugt.

In der Tat, in den frühen Tagen des Spiels, es gibt wenig Anforderung, etwas zu verbringen. So ziemlich alle Aktivitäten, wie das spielen durch den hauptkampagnenmodus, Kampf Bosse in den Kerkern, oder kämpfen anderer Spieler squads in der arena Geschenke viele Belohnungen. Spieler beginnen auch mit einer wahnsinnigen Menge an Energie.

“Komm rein, Spiel und genieße unser neues Spiel”, scheint Plariums Botschaft zu sein.

Natürlich, sobald Spieler tiefer ins Spiel kommen und sich mit tieferen metagame-loops beschäftigen, einschließlich des clan-Systems und die Notwendigkeit, qualitativ hochwertigere Gegenstände und Scherben zu Schleifen, wird die Monetarisierung wichtiger.

Und Plarium hat eine gut gestaltete Schichtstruktur, um Spieler zu ermutigen, groß zu verbringen und zu verbringen.

Deshalb ist Raid: Shadow Legends bereits ein top-100-Top-Spiel in Nordamerika, Europa, Südkorea und China.

Aber für die meisten Spieler gibt es mehr als genug, um eine sehr angenehme Erfahrung zu bieten, ohne etwas auszugeben.